Lage und Anfahrt

Mögglingen - auf dem Land und dennoch nach allen Seiten offen -

Anfahrtskarte Region Ostwürttemberg
Anfahrtskarte Region Ostwürttemberg

Mitten zwischen den beiden Städten Aalen und Schwäbisch Gmünd kann sich die Gemeinde eigenständig entfalten.
Mögglingen ist verkehrlich über die Bundesstraße 29 und die Eisenbahnstrecke Stuttgart/Aalen sehr gut mit der "Außenwelt" verbunden, was u.a. für die gute Erreichbarkeit von Arbeitsplätzen sehr wichtig ist. Selbst das tägliche Pendeln in die Landeshauptstadt Stuttgart ist von Mögglingen aus kein Problem.

Verkehrsverbindungen

Straße

Straßenkunst an der B29
Straßenkunst an der B29

Autobahn A7 (Ulm - Würzburg)

Bundesstraße B29 (Stuttgart - Nördlingen)
13 km nach Schwäbisch Gmünd
11 km nach Aalen
65 km nach Stuttgart-Mitte

Landesstraße 1161 (Heubach)
Landesstraße 1158 (Heuchlingen)

Luft

Verkehrslandeplatz Heubach (5 km)
Flughafen Stuttgart/Echterdingen (60 km)

Schiene

Regionalstrecke Stuttgart-Nördlingen mit Haltestation Mögglingen

Bahnhof / Haltestation

Bahnhofsumfeld
Bahnhofsumfeld

Am Bahnhof stehen rund 160 kostenlose Park+Ride-Plätze für Pkws sowie 44 Bike+Ride-Plätze für Fahrräder und weitere überdachte Stellplätze für Motorräder zur Verfügung.
Täglich halten in Mögglingen ca. 50 Züge in der Zeit von 4.30 bis 1.30 Uhr.

 

Bitte Sprache wählen:

Deutsch Français