Eröffnung Mögglinger Gärten

Seit vielen Jahren beschäftigt sich die Gemeinde Mögglingen nun mit der Remstal Gartenschau, die im Jahr 2019 stattfinden wird. Nach vielen Planungen über mehrere Jahre hinweg hat sich nun so langsam ein Gesamtkonzept herauskristallisiert, das vieles beinhaltet.

Im Ortskern sind es jedoch vor allem die zahlreichen Gartenanlagen, die den Hauptteil unseres Beitrags zur Remstal Gartenschau darstellen. Seit über einem Jahr werden diese Anlagen nun mit einem bewundernswerten ehrenamtlichen Engagement und Unterstützung des Bauhofs von vielen Mögglinger Bürgern hergestellt und gepflegt, die sich mit ihrer Arbeit ein großes Verdienst für die Remstal Gartenschau und die Gemeinde Mögglingen erworben haben und dies auch weiterhin tun.

Um dieses große Engagement zu würdigen und das bisher Geleistete zu feiern, laden wir alle Mögglinger sehr herzlich für den22. September ab 10 Uhr bis 16 Uhr auf den Parkplatz vor dem Duftrosengarten (in der Remsstraße) ein.

Gleichzeitig wird es an diesem Tag zum ersten Mal möglich sein, die Remstal Card zu erwerben. Mit dieser Karte kann man während des Gartenschaujahres 2019 zahlreiche Vergünstigungen bei Eintritten oder Einkäufen im Remstal genießen. Auch vergünstigte Fahrten mit der Remsbahn werden möglich sein. Hierzu wird mit der Remstal Card ein Gutscheinbuch mit erworben und außerdem erhält man einen Marco Polo Reiseführer für das Remstal gratis dazu.

Es lohnt sich hier also die 40 Euro regulär bzw. 20 Euro für Ermäßigte zu bezahlen. Für die Gemeinde Mögglingen lohnt es sich insbesondere, wenn Sie Ihre Karte am 22. September oder danach jederzeit im Rathaus hier bei uns in Mögglingen erhalten, da die verkaufende Gemeinde einen Anteil des Verkaufspreises erhält.

Wichtig dabei: Bringen Sie ein Passbild von sich mit, da die Remstal Card nur mit Passbild gültig ist und wir vor Ort keine anfertigen können.

In diesem Sinne sind alle recht herzlich am kommenden Samstag eingeladen, die Eröffnung der Mögglinger Gärten zu feiern. Kommen Sie und genießen Sie einen kleinen Vorgeschmack auf die Remstal Gartenschau schon jetzt.

PS: Haben Sie schon die Filme über die Mögglinger Gärten und weitere Projekte auf „youtube“ oder „remstal.de“ gesehen? Einfach dort unter Mögglingen suchen und Sie erhalten einige wunderbare Einblicke in die Arbeit von Ehrenamtlichen und Bauhof bei der Errichtung der Mögglinger Gärten und weiterer Projekte.

 

Bitte Sprache wählen:

Deutsch