Mögglingen blüht – und das nicht erst im Gartenschaujahr 2019

Erste Anzeichen der Remstal Gartenschau 2019 sind in unserem Dorf sichtbar. Ein Weidentunnel schlägt gerade Wurzeln am Mühlbach. Das bekannte Holzregal bekommt derzeit eine neue Funktion als Hintergrund für den Selfie-Point der Gartenschau.Das Konzept der Gemeinde hat noch vieles vor: Es wird Stationen im Dorf und beim Heuchlinger Wald geben. Der Bahnhofsplatz wird umgestaltet, bei der Remsaue wird der Fluss zugänglich gemacht. Mühlbach, Kirchplatz, Pfarrgarten, Marktplatz und Bahnhofstraße werden neu belebt.

Damit aber unser Dorf als Ganzes erblüht, hat sich die Gemeinde Mögglingen mit Unterstützung des Vereins Bürger für Natur- und Umweltschutz unterm Rosenstein dazu entschlossen, schon in diesem Jahr einen Blumenschmuckwettbewerb anzugehen.
"Mögglingen blüht" soll jedoch kein Wettbewerb im traditionellen Sinne werden. Die Aktion soll vielmehr alle Garten- und Blumenliebhaber motivieren, zur Ortsverschönerung durch Blumenschmuck beizutragen.


Hier nun die wichtigsten Informationen:
- es ist keine Anmeldung erforderlich

- die Jury begutachtet nur den von der Straße oder vom Gehweg aus einsehbaren Teil des Gartens
        
- bewertet werden Farbgestaltung, Pflegezustand und die Menge der Blumen bezogen auf den vorhandenen Platz.

- im Jahr 2017 werden 2 Besichtigungen durchgeführt

- die Jury, unter Leitung von Kreisfachberater Franz-Josef Klement, setzt sich zusammen aus Vertretern des Vereins und der Gemeindeverwaltung

- als Ansporn winken Preise, die jeden Gartenbesitzer erfreuen können

- die Anzahl der Preise ist unbegrenzt, es kann z.B. viele 1., 2. oder 3. Preise geben

- die Belohnungen für das Engagement bei der Ortsverschönerung werden nach Abschluss des Gartenjahres im Herbst 2017 bei einer Veranstaltung übergeben

Das Frühlingswetter lockt und bald ist Zeit fürs Pflanzen und Säen. Machen Sie sich also auf und gestalten Sie Ihre Blumentöpfe, Pflanzkisten, Balkongefäße, …, damit Mögglingen im Sommer durch ein herrliches, farbenfrohes Blütenmeer erfreut.

 

Bitte Sprache wählen:

Deutsch