Lebenslagen

Können Sie Ihr Anliegen einer Lebenslage zuordnen?
Beispiele für Lebenslagen sind eine geplante Heirat, eine bevorstehende Geburt oder der Bau eines Hauses.
Klicken Sie auf den entsprechenden Begriff, um sich zu informieren.

Familien vor Gericht

Besonders im Zusammenhang mit Trennung und Scheidung kommt es oft zu gerichtlichen Auseinandersetzungen zwischen den Ehepartnern.

Wenn Sie Kinder haben, muss bei einer Trennung auch geklärt werden,

  • bei wem das Kind in Zukunft leben soll,
  • ob Sie weiterhin die gemeinsame elterliche Sorge ausüben wollen,
  • wann und wie oft der andere Elternteil das Kind sehen darf.

Neben der Klärung des Sorge- und Umgangsrechts kann auch die Sicherung des Unterhalts für die Familie zum Problem werden.

Vertiefende Informationen

In der Lebenslage "Scheidung" finden Sie grundlegende Informationen zu

  • der gültigen Rechtslage,
  • den Voraussetzungen und den Folgen einer Scheidung,
  • Beratungsstellen.

Freigabevermerk

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Das Justizministerium hat ihn am 04.08.2017 freigegeben.

 

Bitte Sprache wählen:

Deutsch