Lebenslagen

Können Sie Ihr Anliegen einer Lebenslage zuordnen?
Beispiele für Lebenslagen sind eine geplante Heirat, eine bevorstehende Geburt oder der Bau eines Hauses.
Klicken Sie auf den entsprechenden Begriff, um sich zu informieren.

Übernahmeformen

Sie können ein Unternehmen auf unterschiedliche Weise an Ihre Nachfolgerin oder Ihren Nachfolger übergeben. Je nach Übernahme- beziehungsweise Übergabeform müssen Sie bestimmte rechtliche und vertragliche Besonderheiten beachten.

  • Unentgeltliche Übernahmeformen: Erbe und Schenkung
  • Entgeltliche Übernahmeformen: 
    • Verkauf gegen Einmalzahlung
    • Verkauf gegen Kaufpreisraten
    • Verkauf gegen Renten
    • Verkauf gegen dauernde Last
    • Übertragung gegen Nießbrauchsvorbehalt
  • Pacht

Freigabevermerk

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Das Wirtschaftsministerium hat ihn am 19.09.2018 freigegeben.

 

Bitte Sprache wählen:

Deutsch