Datenschutzerklärung

Die Gemeinde Mögglingen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich stritk an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden bei einem Besuch der Internetpräsenz www.moegglingen.de nach den Bestimmungen datenschutzrechtlicher Vorschriften (u.a. Telemediengesetz, Teledienstedatenschutzgesetz, Rundfunkstaatsvertrag, Landesdatenschutzgesetz Baden-Württemberg) erhoben, verarbeitet und genutzt. Soweit personenbezogene Daten im Rahmen von Fachanwendungen kommunaler Ämter und Betriebe erhoben, verarbeitet und genutzt werden, gelten die jeweiligen spezialgesetzlichen Regelungen (z.B. Sozialgesetzbuch, Ausländergesetz) und / oder das Datenschutzgesetz.

Nutzungsdaten

Bei jedem Zugriff auf eine Seite von www.moegglingen.de und bei jedem Abruf einer Datei, werden automatisch über diesen Vorgang allgemeine Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Auf diesem Wege verarbeiten wir ausschließlich anonyme Daten, die einen Rückschluss auf den Nutzer nicht zulassen. Die Speicherung dient ausschließlich systembezogenen und statistischen Zwecken in anonymisierter Form. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung dazu. In keinem Fall werden die erhobenen Daten aus kommerziellen oder anderen Gründen weitergegeben.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufes
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • verwendetes Betriebssystem
  • Suchbegriffe mit Datum und Uhrzeit
  • Provider
  • IP-Adresse des Nutzers (anonymisiert)

Für die Web-Statistik werden anonymisierte Session id's mitgeschrieben. Diese werden gespeichert, lassen aber keine Rückschlüsse auf die IP-Adresse des Nutzers zu.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden ausschließlich dann verarbeitet (erhoben, genutzt oder gespeichert), wenn dies für die Nutzung der auf der Webseite angebotenen Leistungen, insbesondere der Formularangebote, erforderlich ist und Sie Ihr Einverständnis dazu erklären. Übermittelte personenbezogene Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für die Nutzung des jeweiligen Dienstes im Angebot von www.moegglingen.de erforderlich ist. Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb des Dienstes erfolgt nur, soweit dies für die Erfüllung der in die Zuständigkeit der Gemeinde Mögglingen fallenden Aufgaben erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist.

Datensicherheit

Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung von Informationen im Internet nicht völlig sicher ist. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Dritte die von Ihnen übermittelten Daten abfangen oder verändern. Von daher sollte in Angelegenheiten, die besondere Vertraulichkeit erfordern, auf andere Arten der Übermittlung zurückgegriffen werden.

 

Bitte Sprache wählen:

Deutsch