Alarmierungsstichwörter

Bei der Alarmierung werden kurze Stichwörter gefolgt von einer Zahl verwendet,  damit die alarmierten Kräfte direkt einen ersten Eindruck der möglichen Lage und Dringlichkeit des Einsatzes erhalten.
Über die Stichwörter wird der Einsatz kategorisiert und die Zahl (von 1 bis 6) gibt das mögliche Ausmaß des Einsatzes an.
TH2 ist ein Kleineinsatz wie Baum auf Straße und TH4  steht für eine technische Rettung von bis zu 2 eingeklemmten Personen.

Stichwort
Bezeichnung
Lage
BR1
Brand 1
gelöschtes Feuer / Brandwache
BR2
Brand 2
Kleinbrand
BR3
Brand 3
Kaminbrand, Brandmeldeanlage Stufe 1
BR4
Brand 4
Brand außerhalb Gebäude / Ortschaft
BR5
Brand 5
Brand im Gebäude, Brandmeldeanlage Stufe 2
BR6
Brand 6
Brand im Gebäude / Sonderbau (z.B. Schule), Brandmeldeanlage Stufe 3
TH1
Technische Hilfe 1
Kleineinsatz ohne Dringlichkeit
TH2
Technische Hilfe 2
Kleineinsatz
TH3
Technische Hilfe 3
Personenrettung aus Höhe / Tiefe
TH4
Technische Hilfe 4
technische Rettung klein (bis zu 2 eingeklemmte Personen)
TH5
Technische Hilfe 5
technische Rettung mittel (2 - 5 eingeklemmte Personen)
TH6
Technische Hilfe 6
technische Rettung groß (sehr komplexe Personenrettung oder mehr als 5 eingeklemmte Personen)
GG1
Gefahrgut 1
Ölspur
GG2
Gefahrgut 2
Ölunfall
GG3
Gefahrgut 3
Ölunfall auf Gewässer
GG4
Gefahrgut 4
Gasgeruch / ausströmendes Gas
GG5
Gefahrgut 5
Gefahrguteinsatz klein
GG6
Gefahrgut 6
Gefahrguteinsatz groß
SE1
Sonstiger Einsatz 1
Drehleitereinsatz
SE2
Sonstiger Einsatz 2
Türöffnung