Mögglinger Ständle

Am vergangenen Freitag übernahm Bürgermeister Schlenker offiziell wieder die Schlüsselgewalt über das Mögglinger Ständle von den drei ‚Machern‘ des Ständle: Ottmar Schweizer, Eberhard Bär und Thomas Riede. Er dankte den dreien für Ihre hervorragende Idee, das Ständle wieder aufleben zu lassen, die ihm anfangs suspekt gewesen sei.

Er habe sich aber von seinem damaligen Stellvertreter Thomas Riede überzeugen lassen und müsse nun zugeben, dass das Ständle eine perfekte Ergänzung zur Mögglinger Gartenschau gewesen sei. Ottmar Schweizer, Eberhard Bär und Thomas Riede seien es auch gewesen, die federführend die ehrenamtlichen Dienste organisiert und das Ständle konzeptionell immer weiter entwickelt hätten. Insgesamt sei das Ständle ein voller Erfolg gewesen. Eine endgültige Entscheidung, wie es mit dem Ständle weitergehe, würde der Gemeinderat im neuen Jahr treffen. Der Erlös des Ständle werde ebenfalls 2020 in eine pfiffige Idee investiert werden.

 

Bitte Sprache wählen:

Deutsch