Wichtige Mitteilung für die Wasser und Abwasser Jahresabrechnung 2019

Die Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein wird das Haushalts- und Rechnungswesen zum 01.01.2020 auf das Neue Kommunale Haushalts- und Rechnungswesen (NKHR) umstellen.

Aus diesem Grund ist es erforderlich, dass die nächste Jahresverbrauchsabrechnung für Wasser und Abwasser noch im Kalenderjahr 2019, also deutlich früher als seither erfolgt. Wir werden deshalb bereits im August 2019 mit der Ablesung der Wasserzähler beginnen. Die Zählerstände werden auf den 31.12.2019 hochgerechnet. Wir wären deshalb dankbar, wenn Sie den Zählerstand bis spätestens 09. September 2019 mitteilen würden. Eine Meldung von Wasserzählerständen zum Jahresende wird deshalb einmalig nicht möglich sein. Die Bescheide für das Kalenderjahr werden Ende Januar bzw. Anfang Februar 2020 zugestellt. Die Jahresverbrauchsabrechnung 2020 wird dann wieder wie gewohnt zu den üblichen Zeiten im Jahreswechsel 2020/2021 stattfinden.

Hinweisblatt ((76,6 KB))

Hier gelangen Sie zum Online-Formular.

 

Bitte Sprache wählen:

Deutsch