Alb-Panorama mit Regenbogen © Susanne Knödler
Alb-Panorama mit Regenbogen © Susanne Knödler

Sommernachtsmusik - Gruppe Watch © Jürgen Bahnmayer
Sommernachtsmusik - Gruppe Watch © Jürgen Bahnmayer

Mögglingen_Blick vom Stein © Jürgen Bahnmayer
Mögglingen_Blick vom Stein © Jürgen Bahnmayer

Gewitter über Sportgelände © Jürgen Bahnmayer
Gewitter über Sportgelände © Jürgen Bahnmayer

Mohnblumen © Jürgen Bahnmayer
Mohnblumen © Jürgen Bahnmayer

Obstbaumwiese und Kolbenberg © Claus Knödler
Obstbaumwiese und Kolbenberg © Claus Knödler

Hauptstraße Blumenwiese © Claus Knödler
Hauptstraße Blumenwiese © Claus Knödler

Regenbogen © Jürgen Bahnmayer
Regenbogen © Jürgen Bahnmayer

Altes Schulhaus Waschhäusle © Jürgen Bahnmayer
Altes Schulhaus Waschhäusle © Jürgen Bahnmayer

Mögglingen mit Alb-Panorama © Claus Knödler
Mögglingen mit Alb-Panorama © Claus Knödler

Blick auf Kolbenberg © Jürgen Bahnmayer
Blick auf Kolbenberg © Jürgen Bahnmayer

Blick vom Kellerweg © Claus Knödler
Blick vom Kellerweg © Claus Knödler

Erntedankwagen © Jürgen Bahnmayer
Erntedankwagen © Jürgen Bahnmayer

Sonnenaufgang im Albblickweg © Claus Knödler
Sonnenaufgang im Albblickweg © Claus Knödler

Kuhweide bei Mögglingen © Jürgen Bahnmayer
Kuhweide bei Mögglingen © Jürgen Bahnmayer

Limes Wald © Jürgen Bahnmayer
Limes Wald © Jürgen Bahnmayer

KürbisPotpourri  © Claus Knödler
KürbisPotpourri von Claus Knödler

Kreisverkehr 'Sport' © Joachim König
Kreisverkehr 'Sport' © Joachim König

Sonnenuntergang beim Rossweg © Claus Knödler
Sonnenuntergang beim Rossweg © Claus Knödler

Altes Schulhaus Fenster © Jürgen Bahnmayer
Altes Schulhaus Fenster © Jürgen Bahnmayer

Kirchstrasse Weiden © Jürgen Bahnmayer
Kirchstrasse Weiden © Jürgen Bahnmayer

Marktplatz Brunnen © Jürgen Bahnmayer
Marktplatz Brunnen © Jürgen Bahnmayer

Blick auf Drei-Kaiserberge © Claus Knödler
Blick auf Drei-Kaiserberge © Claus Knödler

Schulstrasse Mühlrad und Kirchturm © Jürgen Bahnmayer
Schulstrasse Mühlrad und Kirchturm © Jürgen Bahnmayer

Blick auf Kolbenberg © Claus Knödler
Blick auf Kolbenberg © Claus Knödler

Mögglingen West © Jürgen Bahnmayer
Mögglingen West © Jürgen Bahnmayer

Rems © Claus Knödler
Rems © Claus Knödler

Gollenhof © Claus Knödler
Gollenhof © Claus Knödler

Panorama mit Rosenstein © Susanne Knödler
Panorama mit Rosenstein © Susanne Knödler

Barnbergkapelle © Claus Knödler
Barnbergkapelle © Claus Knödler

Apfelblüte © Jürgen Bahnmayer
Apfelblüte © Jürgen Bahnmayer

Blumenstühle Kindergarten St. Maria
Blumenstühle Kindergarten St. Maria

Pflegeheim © Jürgen Bahnmayer
Pflegeheim © Jürgen Bahnmayer

Josefsmarkt © Jürgen Bahmayer
Josefsmarkt © Jürgen Bahmayer

Blumenwiese mit Kolbenberg © Claus Knödler
Blumenwiese mit Kolbenberg © Claus Knödler

Herzlich

Willkommen

in

ögglingen

Achtung vor dem Coronavirus - Bleiben Sie zu Hause

#stayathome

Appell des Bürgermeisters

Liebe Mögglingerinnen und Mögglinger, nach einigen Wochen der Lockerungen und Öffnungen und durchaus auch des Rückgangs der Infiziertenzahlen mussten wir in den vergangenen beiden Wochen mehrmals in Sachen Corona aufhorchen. Zunächst kam es in Nordrhein-Westfalen in zwei Kreisen zu neuen Beschränkungen aufgrund massiv gestiegener Infiziertenzahlen. Das scheint weit weg und liegt zum großen Teil an miserablen Bedingungen in den dortigen Fleischfabriken, aber auch im Ostalbkreis mussten wir in der letzten Woche einen starken Anstieg der Infiziertenzahlen gewärtigen. Dies zwar auf niedrigem Niveau, dennoch kann durch exponentielle Verbreitung der Viren schnell wieder ein hohes Niveau erreicht werden. Wir müssen daher achtsam sein und weiterhin die Abstands- und Hygieneregeln ebenso einhalten wie das Tragen von Mund-Nasen-Masken. Zur Zeit werden nach quälend langer Zeit endlich wieder Schulen und Kindergärten weitgehend vollständig geöffnet. Lassen Sie uns das nicht aufs Spiel setzen, sondern weiterhin diszipliniert bleiben, damit die aktuellen Lockerungen sich nicht als Fehler erweisen. Mit dem Wunsch, bleiben Sie gesund und ganz herzlichen Grüßen, Ihr Adrian Schlenker, Bürgermeister

Mögglingen liegt in Baden-Württemberg, im Herzen des Ostalbkreises und damit im Süden Deutschlands „mittendrin“. Urkundlich erwähnt wurde Mögglingen erstmals im Jahre 1143. Heute leben hier rund 4.200 Menschen und rund 750 Arbeitsplätze findet man am Ort. Seit 1991 sind wir partnerschaftlich mit Saleux in der Nähe von Amiens in Frankreich verbunden.

Aktuelles aus Mögglingen

Liebe Mögglingerinnen und Mögglinger, zur Bürgerveranstaltung im Rahmen unseres Leitbildprozesses möchte ich Sie für den 1. Oktober ab 18.30 Uhr ganz herzlich in die Mackilohalle einladen. Wir möchten an diesem Abend zum einen die bisherigen Ergebnisse der Bürgerbefragung, der Unternehmensbefragung und der Arbeit von Gemeinderat, Verwaltung und imakomm AKADEMIE vorstellen. Ganz besonders möchten wir aber auch Sie noch einmal mit einbeziehen und Ihre Rückmeldungen und Ergänzungen zum aktuellen Zwischenstand einholen. Man wird nie alle Interessen, Meinungen und Sichtweisen unter einen Hut bringen können, aber es ist uns wichtig, dass am Ende dieses Prozesses ein Leitbild steht, mit dem sich der weit überwiegende Teil der Mögglinger identifizieren kann und das dann als Konzept für die weitere Entwicklung unserer schönen Gemeinde dienen kann. Um die Gäste intensiv mit einbeziehen und gleichzeitig die Abstandsregeln aufgrund der Corona-Pandemie einhalten zu können, ist es allerdings auch erforderlich die Anzahl der Personen zu begrenzen. Nach langen Überlegungen und Abwägen zwischen einer Einbeziehung möglichst vieler Bürger auf der einen Seite und der Handhabbarkeit unter Pandemiebedingungen auf der anderen, haben wir uns daher dafür entschieden eine Höchstzahl von 160 Personen festzusetzen. Daher ist es notwendig, dass Sie sich für Ihren Besuch bei der Bürgerveranstaltung im Vorfeld anmelden entweder per Mail unter info@imakomm-akademie .de oder telefonisch unter 07361 / 5 28 290 . Um wirklich Allen die Chance zu geben, sich auch dann an der Formulierung des Leitbildes noch einmal zu beteiligen, wenn aufgrund der Personenbegrenzung eine Teilnahme an der Bürgerveranstaltung für jemanden nicht möglich sein sollte, werden wir im Nachgang zur Bürgerveranstaltung die Ergebnisse vorstellen und noch einmal die Möglichkeit geben, hierzu Stellung zu nehmen und uns Rückmeldung zu geben. Trotz der coronabedingten Einschränkungen möchte ich Sie noch einmal animieren: Melden Sie sich für die Bürgerveranstaltung am 1. Oktober an und wirken Sie an der Erarbeitung des Leitbildes und damit an der Entwicklung unseres schönen Mögglingens in den kommenden Jahren aktiv mit. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir die Höchstzahl von 160 Personen bei der Bürgerveranstaltung tatsächlich erreichen würden und die Bürger alle aktiv mitdiskutieren und mitarbeiten. In diesem Sinne grüße ich Sie sehr herzlich Ihr Adrian Schlenker Bürgermeister   ehr
Die Mögglinger Kinderbedarfsbörse findet dieses Jahr unter Corona-Bedingungen als Flohmarkt am 10.10.2020 von 9 bis 12 Uhr in der Mackilohalle statt. Nähere Infos und Standplatzreservierung erhalten Sie vom 28.09.2020 bis 08.10.2020 bei Annika Wunderli unter 07174/8048533. Das Hygienekonzept der Veranstaltung ist eine Woche vor Veranstaltungsbeginn auf der Homepage der Gemeinde einsehbar. Über den Erlös freuen sich die Kinder des neuen Naturkindergartens. Hinweis für die Einkäufer: aus Platzgründen können leider keine Kinderwägen mit in die Halle gebracht werden. Da wir die Besucheranzahl begrenzen müssen und um möglichst vielen Interessierten Zutritt in die Halle gewähren zu können, würden wir uns freuen wenn maximal 2 Personen pro Familie unsere Veranstaltung besuchen. ehr
Um einen Termin zu vereinbaren rufen Sie bitte beim jeweils zuständigen Sachbearbeiter (Link siehe hier ganz unten) an. ehr
Aktuell erfahren wir weitreichende Lockerungen rund um den Corona-Virus. Dennoch gilt nach wie vor, die Verbreitung des Virus zu stoppen bzw. bestmöglich einzudämmen, weshalb für bestimmte Bereich weiterhin Regelungen erforderlich sind. ehr
Alle aktuellen Mitteilungen und wichtige Informationen für Mögglingen im Zusammenhang mit der "Corona-Pandemie" erhalten Sie in diesem Artikel. Dieser Artikel wird jeweils um die neuesten Meldungen ergänzt und aktualisiert. Ein regelmäßiger Blick in diesen Artikel lohnt sich! ehr
 

Bitte Sprache wählen:

Deutsch Français

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Zehnthof 1
73563 Mögglingen

Telefon +49 7174 89900-0
Telefax +49 7174 89900-20
sicheres Postfach (E-Mail)

Öffnungszeiten Rathaus:

Montag
8.00 - 12.00 Uhr und
14.00 - 16.00 Uhr

Dienstag
vormittags geschlossen und
14.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch
8.00 - 12.00 Uhr und 
nachmittags geschlossen

Donnerstag
8.00 - 12.00 Uhr und
14.00 - 18.30 Uhr

Freitag
8.00 - 12.00 Uhr

Aktuell nur mit vorheriger Terminvereinbarung!